Österreich-Urlaub mit Hund

1 Pfote2 Pfoten3 Pfoten4 Pfoten5 Pfoten (3 mal abgestimmt, Durchschnitt: 5,00 von 5 Pfoten)
Loading...
Urlaub mit Hund: Österreich: Österreichische Flagge und Silhouette.

Das wundervolle Alpenland Österreich gilt als absolutes Juwel für Naturliebhaber. Aber auch aus kultureller Sicht ist es eine Reise wert. Ganz egal, wie du deinen Urlaub mit Hund gestalten möchtest: In Österreich darfst du dich auf viel Abwechslung freuen!

Österreich entdecken: Mit dem Hund in die Alpen

Grundsätzlich ist Österreich immer eine Reise wert. Das ganze Jahr über bietet das Land der Berge und Seen eine Vielzahl an Freizeit- und Sportmöglichkeiten. Auch historische Bauwerke und Museen finden sich vielerorts.

Als Hauptsaison für einen Hunde-Urlaub in die Natur gilt hier vor allem die Zeit zwischen Mai und Juni. Dann zeigt dich die Landschaft der Alpen in ihrer schönsten Form. Alles grünt und blüht, es duftet nach Alpenveilchen. Es macht Spaß, gemeinsam mit dem Hund atemberaubende Panoramen zu genießen, sehenswerte Wanderwege zu erkunden oder auf einer blühenden Wiese zu picknicken.

Regionen wie das Salzkammergut, der Bregenzerwald und die Steiermark sind nur einige der vielen Ziele, die sich für einen Österreich-Urlaub mit Hund anbieten. Wenn du dagegen lieber ruhige Tage an einem der vielen Seen verbringen möchtest, sind beispielsweise der Wörthersee oder der Wolfgangsee optimale Gegenden.

Bergsteigen in der Steiermark

Das zweitgrößte Bundesland Österreichs ist die malerische Steiermark. Im Norden ist sie von majestätischen Berglandschaften geprägt. Im Süden dominieren Weinberge und Apfelbaumplantagen.

Wenn du gemeinsam mit deinem Hund Wanderurlaub machen möchtest, darfst du dich auf insgesamt 800(!) Zweitausender im Dachsteingebirge freuen. Weiterhin bieten sieben Naturparks und ein Nationalpark einen unvergesslichen Einblick in die Flora und Fauna der Alpenwelt.

Oberösterreichische Naturschönheit

MyDog365 - Dein Hundetrainer für die Hosentasche
Ein weiteres sehr empfehlenswertes Reiseziel ist Oberösterreich. Mit Naturschönheiten wie dem imposanten Höllengebirge im Salzkammergut oder den prachtvollen Kalk-Hochalpen bietet Oberösterreich exzellente Ausflugsmöglichkeiten für dich und deinen Hund.

Ganz egal, ob du wandern oder mountainbiken möchtest, es gibt eine Vielzahl gut erschlossener Wege und auch einige Themenpfade. Auf diesen erfährst du viel Wissenswertes über die heimische Natur.

Planst du hingegen einen Urlaub am See, hast du ebenfalls einige Möglichkeiten. Buche dir ein komfortables Zimmer oder eine schnuckelige Ferienwohnung am Almsee, Mondsee, Attersee, Hallstätter See oder am Traunsee.

Tipp: Gerade an den größeren Seen gibt es nicht selten schöne Abkürzungen bei Rundwegen. So kannst du häufig eine Strecke mit dem Schiff anstatt zu Fuß zurücklegen. Dies bietet dir noch einmal die Möglichkeit, die Landschaft aus einer ganz anderen Perspektive, nämlich vom Wasser aus, kennenzulernen. Hunde dürfen auf den meisten Fähren – wie beispielsweise auf jenen auf dem Mondsee – kostenfrei mitgeführt werden.

Wien und der Böhmerwald: Highlights für Hunde-Urlauber

Städte wie Linz, Graz oder auch die Mozartstadt Salzburg zählen sicherlich zu den wichtigsten Metropolen Österreichs. Als absolutes Highlight für Kunst-, Kultur- und Geschichtsliebhaber gilt dennoch die Hauptstadt Wien.

Nicht verpassen solltest du dort die klassischen Sehenswürdigkeiten:

  • den Prater mit seinem Riesenrad
  • den imposanten Stephansdom
  • das Hundertwasserhaus

Kulinarisch locken gemütliche Cafés mit leckerer Sachertorte oder auch urige Wirtshäuser, in denen du ein originales Wiener Schnitzel genießen kannst.

Als Kontrast zum Citytrip bietet sich deshalb ein Ausflug in den Böhmerwald an. Diese reizende Region liegt im Dreiländereck zwischen Deutschland, Österreich und Tschechien. Hier darfst du dich auf glitzernde Bergseen freuen, auf romantische Wälder und auf insgesamt 600 km Weitwanderwege.

Gemeinsam mit deinem Hund genießt du gesunde Luft und herrliche Ruhe inmitten der Natur. Sowohl für eine kurze Tagestour als auch für mehrtätige Wanderungen bietet sich der Böhmerwald mit seiner artenreichen Tier- und Pflanzenwelt an.

Unterwegs kannst du in gemütlichen Gasthöfen, komfortablen Wellnesshotels mit hauseigenem Spa oder auch in günstigen Pensionen übernachten. Erkundige dich hier am besten schon vor deiner Reise beim lokalen Touristenbüro, in welchen Unterkünften Hunde gestattet sind. Notiere dir die wichtigsten Adressen – dann steht dem Urlaub nichts mehr im Wege!

Ganz wichtig ist zudem, dass du bei grenzüberschreitenden Ausflügen stets deinen Reisepass sowie einen EU-Heimtierausweis mit dir führst und die österreichischen Einreisebstimmungen für Hunde beachtest – hier wird durchasus kontrolliert.

Einreisebestimmungen für Hunde

Einreise mit Hund: Österreich - Zollschranke vor Österreich-Flagge.Österreich eignet sich sehr gut für einen Urlaub mit deinem Vierbeiner. Mit seinen etwa 700.000 hier lebenden Hunden ist Österreich und sehr hundefreundliches Land.
Die Einreisebestimmungen für Hunde gelten gemäß der „Regelung für die Verbringung von Hunden, Katzen und Frettchen sowohl zwischen den Mitgliedstaaten als auch aus Drittländern in die EU“. Diese Regelung sorgt seit 2003 dafür, dass die Veterinärbestimmungen (Einreisebestimmungen von Tieren) vereinheitlicht wurden. Damit sollte der Verbreitung von Tollwut entgegengewirkt werden. Außerdem hat sich dadurch der Reiseverkehr für dich und deinen Hund innerhalb der EU erheblich vereinfacht.

Zum 1. Januar 2012 wurde die Regelung nochmals aktualisiert. Seitdem sind keine Tätowierungen zur Hundeidentifizierung mehr erlaubt. Stattdessen implantiert der Tierarzt deinem Hund einen sogenannten Mikrochip.

Um deinen Hund mit nach Österreich zu nehmen, solltest du folgendes sicherstellen:

  • Besitz eines EU- Heimtierausweises
  • Besitz eines Mikrochips
  • Gültigkeit der Tollwutimpfung: Bei der Impfung muss der Welpe mind. drei Monate alt sein; Die Erstimpfung muss zudem mindestens 21 Tage zurückliegen
  • Es dürfen maximal fünf Tiere pro Person mitgeführt werden
TEILEN

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT