Ferienangebote für Hunde

1 Pfote2 Pfoten3 Pfoten4 Pfoten5 Pfoten (16 mal abgestimmt, Durchschnitt: 4,56 von 5 Pfoten)
Loading...
Ferienangebote für Hunde - nicht nur am Strand

Dein Hund ist weit mehr als nur ein Haustier, er ist dein Freund, dein Begleiter – er gehört zur Familie. Und wenn die Familie in den Urlaub fährt, kommt der Hund selbstverständlich mit.

Für den Urlaub mit deinem Hund solltest du ein paar Regeln beachten. Der gelungene Familienurlaub berücksichtigt die Wünsche aller Familienmitglieder. Falls du den Urlaub mit eurem Hund planst, solltest du auch seine Bedürfnisse berücksichtigen. Städtereisen oder Kreuzfahrten scheiden dann schon mal aus.

Du musst schon jetzt wissen, wie dein Hund das Reisen verträgt. Davon hängt es ab, ob du ihm zuliebe ein näher gelegenes Urlaubsziel auswählst. Vielleicht besitzt du einen souveränen Urlaubshund, dem stundenlange Autofahrten nichts ausmachen. Das erweitert den Radius deiner Urlaubsmöglichkeiten beträchtlich.

Kleine Frage zwischendurch: Hand aufs Herz: Wie gut beherrscht dein Hund die Grundkommandos? “Vergisst” er aus heiterem Himmel, wie “Sitz” oder “Platz” funktioniert, obwohl du es ihm beigebracht hast? Du willst, dass dein Hund immer versteht, was du von ihm möchtest? Dann schaue dir doch mal unsere kostenlose Videoserie “Gelernt ist gelernt” an. Jetzt starten

Unterkunft im Urlaub mit dem Hund

Es gibt eine reiche Auswahl an Ferienangeboten, die speziell auf Hundehalter zugeschnitten sind. Auf diese Angebote solltest du zurückgreifen, denn du möchtest mit deinem Hund nicht nur geduldet, sondern herzlich willkommen sein. Für den Urlaub mit dem Hund ist der Aufenthalt in einem für Hundehalter konzipierten Ferienhaus besonders empfehlenswert.

Viele Hundebesitzer legen sehr viel Wert auf ein hundesicher eingezäuntes Grundstück und eine strapazierfähige, unempfindliche Ausstattung des Ferienhauses. Üblicherweise gibt es dort Hundedecken und Hundekörbchen. Näpfe gehören ebenfalls dazu – und natürlich auch das Begrüßungsleckerli für den Hund. Schließlich bekommst auch du im Hotel eine kleine Schokolade aufs Kopfkissen.

Apropos Hotel: Du kannst mit deinem Hund einen wunderbaren gemeinsamen Urlaub in einem Hundehotel verbringen. In diesen Hotels wird alles für das Wohlbefinden von Hunden und ihren Besitzern getan. Es gibt Hundespielwiesen, Dogsitting, Gassi-Service und oft die Möglichkeit zum Besuch einer Hundeschule. Wichtig ist (unabhängig von der Art der Unterkunft) die Nähe einer Tierklinik oder eines Tierarztes, der 24-Stunden-Notdienst anbietet.

Spezielle Anbieter für den Urlaub mit Hund

Der Trend, mit dem Hund in den Urlaub zu fahren und die Urlaubsplanung auf die Bedürfnisse des Hundes auszurichten, hat sich in den letzten Jahren verstärkt. Das haben auch die Anbieter bemerkt, die in besonders auf Hundebesitzer zugeschnittenen Angeboten eine Nische entdeckt haben. Wenn du im Netz stöberst, findest du eine große Auswahl. Neben den eigenen Seiten der einzelnen Anbieter gibt es entsprechende Portale, die ausschließlich Unterkünfte für den Urlaub mit dem Hund anbieten.

Einige solche Anbieter sind 4pfoten-urlaub.de und rudelurlaub.de. Auch andere Hundeportale bieten mitunter eine Rubrik für Urlaubshäuser an. Bei hund-und-herrchen.de und bei tieranzeigen.at findest du ebenfalls vielversprechende Angebote.

Urlaub mit dem Hund in Europa – oder sogar weltweit?

Attraktive Urlaubsangebote für Hunde gibt es überall, nicht nur in Deutschland, sondern weltweit. Bei Unterkünften in entfernteren Regionen solltest du kritisch abwägen, ob eine extrem lange Anreise, womöglich noch verbunden mit dem Transport im Flugzeug in einer Box, wirklich Sinn macht.

Kurze Info: Sitz, Platz und Bleib funktionieren nicht immer, obwohl du deinem Hund die Kommandos beigebracht hast? Das ist frustrierend! Aber hey, das biegst du ganz einfach hin. Klick doch mal hier, damit dein Hund immer versteht, was du von ihm möchtest! Diese Videos helfen dir bestimmt

Vielleicht solltest du deinem Hund zuliebe auf allzu weit entfernte Reiseziele verzichten. Nutze die reiche Palette, die dir in erreichbarer Nähe eine große Auswahl bietet. Dann sind auch noch weitere Aspekte zu beachten. Nicht alle Länder haben gleichlautende Einreisebestimmungen. Auch Quarantänevorschriften können große Unterschiede aufweisen. Falls du einen Listenhund besitzt, musst du dich vor der Einreise in ein anderes Land sehr genau über die Einreisebestimmungen informieren. Sonst könnte es passieren, dass du an der Grenze eine böse Überraschung erlebst und womöglich nicht einreisen darfst.

Ganz besonderer Urlaub für den Hund

Natürlich wird bei diesen Urlaubsangeboten auch Herrchen oder Frauchen mitbedacht. Es ist immerhin selten, dass der Hund selbst bucht und bezahlt. Möchtest du vorrangig deinem Hund etwas Besonderes bieten? Du könntest es mit Aktivwandern versuchen – hier kann deine Fellnase sich lauftechnisch vollkommen auspowern.

Toll für deinen Hund ist auch der Besuch in einem „Hunde-Erlebnispark“. Stell dir hier keine Achterbahnen vor – die sind allenfalls für dich da. Für Hunde gibt es spezielle Angebote, wie einen Hundetobewald oder einen Hundestrand. Auch der Ausflug an einen Baggersee kann für deinen Hund ein echter Urlaub sein, gerade wenn ihr in der Stadt lebt.

Fazit: Es stehen tolle Urlaubsangebote zur Verfügung. Wichtig für die Auswahl des Urlaubsdomizils ist letztendlich, ob das Reiseziel und die Unterkunft den Vorstellungen aller Familienmitglieder entsprechen. Ihr solltet euch gemeinsam für eine Unterkunft entscheiden, die für euch alle – und selbstverständlich auch für die Vierbeiner – einen tollen Urlaub versprechen.

Wir sind mydog365 - Deutschlands größte Online-Hundeschule!Wir wollen, dass du deinen Hund erziehen kannst, wo und wann du willst. Es ist ganz einfach, weil wir uns deinem Alltag anpassen - nicht umgekehrt! Trainiere ganz locker online, ohne Druck, mal mehr und mal weniger aber immer super erfolgreich! Und in unserem Magazin bieten wir dir eine Fülle spannender Artikel zu zahlreichen Themen rund um den Hund! Hier erfährst du alles, was du wissen musst.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Bitte gib deinen Name an