Britische Hunderassen

Kleine Frage zwischendurch: Hand aufs Herz: Wie gut beherrscht dein Hund die Grundkommandos? “Vergisst” er aus heiterem Himmel, wie “Sitz” oder “Platz” funktioniert, obwohl du es ihm beigebracht hast? Du willst, dass dein Hund immer versteht, was du von ihm möchtest? Dann schaue dir doch mal unsere kostenlose Videoserie “Gelernt ist gelernt” an. Jetzt starten

1 Pfote2 Pfoten3 Pfoten4 Pfoten5 Pfoten (5 mal abgestimmt, Durchschnitt: 4,60 von 5 Pfoten)
Loading...

Flagge von Großbritannien

BRITISCHE HUNDERASSEN

Ein reinrassiger Airedale Terrier steht auf einem Stein.

Airedale Terrier: König der Terrier

Lebhaft, robust und kinderfreundlich: Der Airedale Terrier aus Großbritannien zählt zu den größten Terrierrassen. Zusätzlich gilt er als ein sehr vernünftiger Hund … zumindest unter den Terriern. Airedale Terrier Herkunft: England Gewicht: 20-30 kg Größe (Widerrist): 56-61 cm Lebenserwartung:...
Ein braun-weiß-schwarzer Beagle steht auf einer grünen Wiese

Beagle: Robuster Jagdhund mit unklarem Ursprung

Der Beagle ist ein robuster Jagdhund. Durch sein fröhliches und geduldiges Wesen eignet er sich sehr gut für Familien mit Kindern. Er ist ein selbstsicherer Hund und frei von Angst und aggressivem Verhalten. Beagle Herkunft: England Gewicht:...
Hunderasse Border Collie

Border Collie: Meister-Hüter von der schottischen Grenze

Intelligent und selbstständig, dabei sensibel und hochgradig spezialisiert: Der Border Collie ist eine Hundepersönlichkeit, die ihrem Besitzer viel zu bieten hat. Aber Border Collies stellen auch hohe Ansprüche. Border Collie Herkunft: Großbritannien Gewicht: 11-24kg Größe (Widerrist): 46-53cm Lebenserwartung: 12-15...
Hunderasse Clumber Spaniel

Clumber Spaniel – unerschütterlich und großmütig

Im 19. Jahrhundert war der Clumber Spaniel sehr beliebt beim Adel. Man nutzte ihn damals als Apportier- und Stöberhund, der bei der Jagd auf Wasserwild behilflich war. Erst ein Mal in Aktion, zeigt er...
Hunderasse Englische Bulldogge

Englische Bulldogge: Ein Lamm im Wolfspelz

Häufig begegnen Passanten der Englischen Bulldogge mit erschrockenen Blicken und einer Vielzahl an Verleumdungen. Allerdings steht sie völlig zu Unrecht im Misskredit der öffentlichen Meinung. Englische Bulldogge Herkunft: England, Großbritannien Gewicht: 22-25 kg Größe (Widerrist): 22-40 cm Lebenserwartung: 8-12...
Hunderasse Golden Retriever

Golden Retriever: Gelehrsamer Hund mit Apportier-Drang

Der Golden Retriever ist ursprünglich ein Jagdhund. Er ist sehr lebhaft und verspielt und gehört daher zu den beliebtesten Haus- und Familienhunden Deutschlands. Golden Retriever Herkunft: Neufundland, Labrador (Großbritannien) Gewicht: 29-34 kg Größe (Widerrist): 55-61 cm Lebenserwartung: 10-14 Jahre Aktivitätsbedarf:...
Ein Gordoen Setter steht auf einem Baumstamm

Gordon Setter: Jagdhund, Familienhund, Schotte

Einst vom Adel gezüchtet gilt der Gordon Setter als die größte und ruhigste der Setter-Rassen (English Setter, Gordon Setter, Irish Setter, Irish Red and White Setter). Seine Passion liegt ganz klar in der Jagd....
Hunderasse Greyhound

Greyhound: „Schneller Hund“, aber nicht grau

Der Greyhound blickt auf eine lange Geschichte zurück. Im Mittelalter wurde er für die Jagd abgerichtet und war beim Adel besonders als Hirschjäger beliebt. Es gibt sogar Ritzzeichnungen und Malereien aus dem alten Ägypten,...
Hunderasse Jack Russel Terrier

Jack Russel Terrier: Kompakter Jagd- und Begleithund

Quirlig, klein und besonders liebenswert - so lässt sich der Jack Russel Terrier (oder Jack Russell Terrier) am besten beschreiben. Diese Rasse erfreut sich bei vielen Hundefreunden zunehmender Beliebtheit. Das ist auch kein Wunder,...
Hunderasse Labrador Retriever

Labrador Retriever – Kinderliebes Energiebündel

Der Labrador (eigentlich Labrador Retriever) ist eine der beliebtesten und meistgehaltenen Hunderassen überhaupt. Seine große Fangemeinde verdankt dieser freundliche Hund vor allem seinem gutmütigen Wesen und den dunkelbraunen, treuherzigen Augen. Labrador Retriever Herkunft: Großbritannien Gewicht: 25-35 kg Größe...
Drei Lhasa Apsos auf der Wiese

Lhasa Apso: Tibetanischer Glücksbringer

In seiner Heimat Tibet war der Lhasa Apso eng mit den religiösen Traditionen verbunden. Das führte einerseits dazu, dass diese Hunde nur selten und wenn, dann als Geschenk, an Fremde gegeben wurden. Andererseits wurde...
Ein Otterhund sitzt vor grünem Hintergrund, Zunge draußen.

Otterhund: Eigensinniger Vollblutjagdhund

Die Zeiten, als der aus Britannien stammende Otterhund Fischotter jagte, sind längst vorbei. Heute ist die Otterjagd verboten und der Otterhund selten geworden. In England steht er sogar auf der Liste bedrohter Rassen. Otterhund Herkunft: Großbritannien Gewicht:...
Hunderasse Parson Russel Terrier

Parson Russell Terrier: Kein Sofa-Hund

Flink, mutig und mit eigenem Kopf: Wer sich einen Parson Russel(l) Terrier als Begleiter aussucht und seinen Bedürfnissen gerecht wird, wird viel Spaß haben an seinem kleinen Wirbelwind haben. Parson Russell Terrier Herkunft: England, Großbritannien Gewicht: 6-9...
Pekingese steht auf Wiese, seitlich

Pekingese: Kleiner Wirbelwind aus dem Kaiserreich

Der Pekingese ist auch als Pekinese oder als Peking-Palasthund bekannt. Palasthund deshalb, weil der Pekingese früher ausschließlich dem chinesischen Kaiserhaus vorbehalten war. Das ist jedoch einige Zeit her. Heute ist dieser quirlige Wirbelwind der...
Ein schwarzer Scottish Terrier auf dem Rasen (Seitenansicht)

Scottish Terrier – Kleintierjäger und Whisky-Maskottchen

Scottish Terrier, auch Scotch Terrier oder liebevoll Scottie genannt, bilden mit den West Highland White Terriern, den Skye Terriern und den Cairn Terriern eine ziemlich quirlige Gemeinschaft schottischer Terrierrassen. Ursprünglich für die Jagd auf...
Hunderasse Sheltie

Shetland Sheepdog ("Sheltie"): Robuster Schotte

Der Shetland Sheepdog oder Sheltie verzaubert mit seinem einnehmenden Wesen Jung und Alt gleichermaßen. Der hübsch anzusehende kleine Schotte erinnert an einen Langhaarcollie und ist ein beliebter Hüte- und Begleithund. Shetland Sheepdog Sheltie Herkunft: Schottland, Großbritannien Gewicht: 6-9...
Ein Skye Terrier (schwarz) auf einer Wiese.

Skye Terrier: Schotte von der „Nebelinsel“

Kein Rechtschreibfehler: Der Skye Terrier kommt nicht vom Himmel (sky) sondern von der Insel Skye im Nordwesten Schottlands. Der bewegungsfreudige Hund benötigt zwar Auslastung, kann aber ohne Probleme Treppen steigen und ist in der...
Staffordshire Bullterrier: Schwarzer Hund auf grüner Wiese vor Berghintergrund blickt nach vorne links.

Staffordshire Bullterrier – „gefährlicher“ Familienhund?

Für die einen ist er ein vielseitiger Familienhund und für die anderen gehört er auf die Liste der gefährlichen Kampfhunde. Hunderassen wie der Staffordshire Terrier sind nicht unumstritten, haben aber nach wie vor viele Liebhaber,...
Zwei Welsh Corgis Cardigans schauen aufwärts.

Welsh Corgi Cardigan: Herden auseinander treiben

Der walisische Cardigan Corgi ist ein besonderer Hütehund: Statt Herden zusammenzuhalten, trieb er sie auseinander! Durch verschiedene Reformen ist er inzwischen zu einem Luxushund geworden. Oft wird er einfach nur "Cardigan" genannt - das...
Welsh Corgi Pembroke im Nachmittagssonnenschein.

Welsh Corgi Pembroke: Der Hund der Queen

Queen Elizabeth II. liebt sie. Seit ihr zu ihrem 18. Geburtstag eine Corgi-Dame geschenkt wurde, schwört sie auf die Rasse des Welsh Corgi Pembroke. Noch heute schwirren zwei dieser kleinen Hunde im Buckingham Palace...
Ein West Highland White Terrier steht auf einer grünen Wiese.

West Highland White Terrier: Ein echter Schotte

Der West Highland White Terrier wird meist abkürzend Westie genannt. Die anerkannte britische Hunderasse besticht durch ihr charmantes, liebenswertes Wesen. Viele schätzen an diesem Hund den festen Charakter und das ausgeprägte Selbstbewusstsein. West Highland White...
Hunderasse Yorkshire Terrier

Yorkshire Terrier: Vom Rattenjäger zum Familienhund

Yorkshire Terrier sind nicht nur eine aufgeweckte, sondern auch eine liebevolle Hunderasse. Dabei gehört dieser Terrier zu den kleinsten Hunderassen und hat einige überraschende Besonderheiten. Er ist verspielt, wachsam und hat ein langes Fell. Yorkshire...

Kleine Frage zwischendurch: Hand aufs Herz: Wie gut beherrscht dein Hund die Grundkommandos? “Vergisst” er aus heiterem Himmel, wie “Sitz” oder “Platz” funktioniert, obwohl du es ihm beigebracht hast? Du willst, dass dein Hund immer versteht, was du von ihm möchtest? Dann schaue dir doch mal unsere kostenlose Videoserie “Gelernt ist gelernt” an. Jetzt starten