Deutsche Hunderassen

1 Pfote2 Pfoten3 Pfoten4 Pfoten5 Pfoten (1 mal abgestimmt, Durchschnitt: 5,00 von 5 Pfoten)
Loading...

Flagge von Deutschland

DEUTSCHE HUNDERASSEN

Ein Dackel steht im grünen Gras und schaut in die Kamera

Dackel: Ausgezeichneter Jagdhund und kleiner Dickkopf

Ursprünglich wurde der Dackel rein für Jagdzwecke gezüchtet. Aus der Jägersprache kommen auch seine zwei alternativen Namen, Teckel und Dachshund. Inzwischen ist er ein seit über einem Jahrhundert beliebter Begleithund, der alle Modeströmungen überdauert...
Eine Deutsche Dogge steht auf einem Felsen vor dem Meer, Foto seitlich, Kopf der Dogge nach hinten gerichtet.

Deutsche Dogge: Ein sanfter Riese

Die Deutsche Dogge ist der Inbegriff des liebevollen Riesen: Muskulös, schlaksig und mit einem Blick, der Steine erweicht. Die Deutsche Dogge vereint in sich Eigenschaften, die auf den ersten Blick kaum zusammenpassen: eine hünenhafte...
Hunderasse Deutscher Boxer

Deutscher Boxer – harte Schale, weicher Kern

Flexibel, verspielt und selbstbewusst. Der (Deutsche) Boxer ist ein Kraftprotz und gehört zu den anpassungsfähigsten Rassen. Sportlich und aktiv mit einem sensiblen Charakter ist er auch als Familienhund beliebt. Deutscher Boxer Herkunft: Deutschland Gewicht: 25-30 kg Größe (Widerrist):...
Deutscher Pinscher

Deutscher Pinscher: Ein Sensibler Bodyguard

Der charakterstarke Pinscher braucht nicht viel, um glücklich zu sein: eine klare Position im Rudel, eine liebevolle und gleichermaßen konsequente Erziehung und Halter, die ihn fordern – sowohl geistig als auch körperlich. Deutscher Pinscher Herkunft: Deutschland,...
Hunderasse Deutscher Schäferhund

Deutscher Schäferhund – Junge urdeutsche Hunderasse

Kaum verwunderlich: Der Deutsche Schäferhund wurde vor allem zum Hüten von Herden eingesetzt. Heute setzt man die erst 120 Jahre junge Rasse für eine Vielzahl unterschiedlicher Aufgaben ein. Deutscher Schäferhund Herkunft: Deutschland Gewicht: 22-40 kg Größe (Widerrist): 55-65...
Hunderasse Dobermann

Dobermann: Aktiv, wachsam und gelehrig

Der Dobermann hat seinen Namen von seinem ersten Züchter. Dieser legte bei der Zucht besonderen Wert auf Mut, Stärke und Robustheit. Diese Eigenschaften stellen bis heute wichtige Rassemerkmale des Dobermanns dar und machen ihn...
Ein Elo am Meeresstrand

Elo: Familienhund unter Markenschutz

Der Elo ist eine noch sehr junge und nicht anerkannte Hunderasse aus Deutschland: Er wird erst seit 1987 gezüchtet. Ziel war die Schaffung eines Familien- und Gesellschaftshundes. Als „Produkt“ erhielt der Name Elo Markenschutz....
Hunderasse Eurasier

Eurasier – mit eigenständiger Persönlichkeit

Der Eurasier ist das gelungene Ergebnis der drei Ausgangsrasse: Chow-Chow, Spitz und Samojede. Er vereint die tollen Eigenschaften aller Hunde, die ihn zu einem perfekten Familienhund machen. Der Eurasier Herkunft: Deutschland Gewicht: 18-32 kg Größe (Widerrist): 48-60 cm Lebenserwartung: 12-15 Jahre Aktivitätsbedarf: Futterbedarf:...
Hunderasse Großer Münsterländer

Großer Münsterländer: Als Familienhund nur mit viel Auslauf

Der Große Münsterländer Vorstehhund gilt als Jagdhund. Er ist aber auch eine Bereicherung für die Familie. Als Anfängerhund ist der Große Münsterländer jedoch nicht geeignet. Großer Münsterländer Herkunft: Deutschland Gewicht: ca. 30 kg Größe (Widerrist): 58-65 cm Lebenserwartung: 12-14...
Ein Hovawart liegt auf einem Feld.

Hovawart: Treuer und eigenständiger Hofwächter

Ach, das ist doch so eine Art Golden Retriever, richtig? Falsch! Der gutmütig blickende Hovawart ist ein echtes Arbeitstier, das gefordert und gefördert werden will. Erziehst du ihn gut und lastest ihn aus, ist...
Hunderasse Kleiner Münsterländer

Kleiner Münsterländer – Hund mit ungebändigtem Jagdtrieb

Der Kleine Münsterländer ist ein vielseitiger und sportlicher Kamerad, der seine Besitzer nicht nur auf der Jagd begleitet. In ihm steckt noch viel mehr. Kleiner Münsterländer Herkunft: Deutschland Gewicht: 28-28 kg Größe (Widerrist): 50-56 cm Lebenserwartung: 12-14 Jahre Aktivitätsbedarf: Futterbedarf:...

Kromfohrländer – junge, deutsche Rasse

Der Kromfohrländer liebt seine Familie, will immer dabei sein und folgt ihr deshalb auf Schritt und Tritt. Trotz seiner braunen treuherzigen Augen benötigt er vom ersten Tag an eine konsequente Erziehung. Bei ruhiger und...
Hunderasse Leonberger

Leonberger – der sanfte Riese

Der Leonberger entstand in Leonberg bei Stuttgart durch die Kreuzung von Bernhardiner, Neufundländer und dem Pyrenäenberghund. Als die ersten Leonberger 1846 geboren wurden, trugen sie die hervorragenden Eigenschaften der Ausgangsrassen in sich. Der Leonberger Herkunft: Deutschland Gewicht: 35-80...
Hunderasse Pudel

Pudel – ein charmanter und aufgeweckter Begleiter

Wer sich einen Pudel zulegt, bei dem zieht ein echtes Multitalent ins Haus. Mit seinem aufgeweckten Wesen lässt er keine Langeweile aufkommen: Pudel gehören zu den intelligentesten Hunden der Welt. Pudel Herkunft: Frankreich, Deutschland Gewicht: 3,5-30 kg Größe...
Hunderasse Pudelpointer

Pudelpointer – robuster Jagdhund

Wer den Pudelpointer nur oberflächlich betrachtet, wird es nicht für möglich halten, dass dieser völlig dieser völlig gelassene und ruhige Hund im nächsten Moment ein bedingungsloser Draufgänger bei der Jagd sein kann. Der Pudelpointer Herkunft: Deutschland Gewicht: 20-30...
Hunderasse Riesenschnauzer

Riesenschnauzer – rauhaariger, treuer Geselle

Der rauhaarige Riesenschnauzer gehört zusammen mit dem (Mittel-)Schnauzer und Zwergschnauzer zu einer gemeinsamen Rassenfamilie. Eine Zeit lang war er unter dem liebevollen Namen „ruhiger schwarzer Bärenschnauzer“ bekannt. Der Riesenschnauzer Herkunft: Deutschland Gewicht: 35-50 kg Größe (Widerrist): 60-70 cm Lebenserwartung:...
Hunderasse Rottweiler

Rottweiler – Listenhund und historische Hilfe der Metzger

Der Rottweiler ist ein selbstsicherer und mutiger Hund mit einem natürlichen Beschützerinstinkt. Er ist daher ein idealer Familienhund. Rottweiler Herkunft: Deutschland Gewicht: 35-60 kg Größe (Widerrist): 56-69 cm Lebenserwartung: 9-10 Jahre Aktivitätsbedarf: Futterbedarf: Fellpflege: Stadteignung: Krankheitsgefährdung: Kreuzbandriss, Hüftdysplasie, Entropium,...
Aufmerksamer Weimaraner auf Wiese

Weimaraner: Aristokrat unter den Jagdhunden

Optisch auffallend durch sein außergewöhnliches Fell wird der Weimaraner gerne als der Graue bezeichnet. Diese Vollblutjagdhunde sind keinesfalls als bloßes Prestigeobjekt geeignet. Wenn du planst, die nächsten Jahre gemeinsam mit einem Weimaraner zu leben,...
Wolfsspitz / Keeshond

Wolfsspitz: „Keeshond“ aus Deutschland

In Deutschland zählt er schlicht zu den Deutschen Spitzen. In Holland bekam der Wolfsspitz jedoch einen eigenen Namen, mit dem er in aller Welt anzutreffen ist. Der äußerst genügsame frühere Wachhund hat eine extrem...
Hunderasse Zwergspitz: Ein plüschig aussehender "Pommeraner" steht auf einer grünen Wiese.

Zwergspitz – Oh, ein Plüschtier!

"Oh, ein Plüschtier" - dieser Gedanke kommt vielen sofort in den Kopf, wenn sie den Zwergspitz sehen. Doch in den kleinen Fellknäuel steckt noch viel mehr als nur ein kleiner Hund zum Kuscheln, Schmusen...