Die 10 beliebtesten Hundenamen 2013

1 Pfote2 Pfoten3 Pfoten4 Pfoten5 Pfoten (13 mal abgestimmt, Durchschnitt: 4,62 von 5 Pfoten)
Loading...
Beliebteste Hundenamen 2013

Alle Schäferhunde heißen Rex, sämtliche Dackel Waldi und der Rest Bello, Rambo oder Lassie. Eine Behauptung, die bei einem Blick auf die Top 10 der beliebtesten Hundenamen 2013 zweifelhaft erscheint.

 

Noch vor einigen Jahren erfreuten sich diese Namen großer Beliebtheit, heute sucht man sie vergebens auf der Beliebtheitsliste. Wenn du aber den Namen Sam oder Luna rufst, könnte es passieren, dass dir die gesamte Hundewiese entgegen läuft. Bei der Benennung von Rüden und Hündinnen waren diese beiden Namen in 2013 nämlich besonders beliebt.

 

Die beliebteste Hundenamen 2013 für Rüden

In der Haustierdatenbank des Tasso e. V. sind etwa 6,9 Millionen Tiere gespeichert. Dabei heißen die meisten der im Jahr 2013 geborenen Rüden Sam. Nach einer Umfrage des Senders Antenne Bayern schafft es der Name im Süden Deutschlands „nur“ auf Platz 4 hinter Rocky, Spike und Lucky. Während Rocky und Lucky in der Liste des Tasso e. V. die Plätze 2 und 7 einnehmen, kommt der Hundename Spike hier überhaupt nicht vor. Dafür können sich Max und Sammy den dritten und vierten Platz sichern.

Diese beiden Namen sind auch die einzigen, die zu den beliebtesten amerikanischen Hundenamen (laut Rover.com) des Jahres 2013 zählen. Max steht dort auf Platz 1, Sammy immerhin auf Platz 25. Hierzulande erfreuen sich auch Paul, Balu, Bruno, Charly und Oskar großer Beliebtheit. Interessant ist, dass Balu und Charly die einzigen Namen sind, die auch in der Top-10-Liste der beliebtesten Hundenamen des Jahres 2013 der Seite WelcherName.de auftauchen. Hier haben 23.000 Besucher ihre Stimme abgegeben. Es tauchen hier eher Namen wie Snoopy, Marley, Arco, Boomer und Struppi auf.

 

Tabellarische Übersicht: Die beliebtesten Namen für Rüden 2013

Tasso e. V. Antenne Bayern WelcherName.de Rover.com
1 Sam Rocky Snoopy Max
2 Rocky Spike Balu Charlie
3 Max Lucky Charly Buddy
4 Sammy Sam Marley Jack
5 Paul Max Arco Cooper
6 Balu Sammy Boomer Rocky
7 Lucky Charly Pixel Riley
8 Bruno Benny Fuchur Toby
9 Charly Ben Schoko Bear
10 Oskar Paul Struppi Harley
[the_ad id="10432"]

Die beliebtesten Hundenamen 2013 für Hündinnen

Bei den weiblichen Hundenamen gibt es seit einigen Jahren eine unangefochtene Nummer 1. Sowohl Tasso.de als auch Antenne Bayern listen auf Platz eins den Namen Luna. Interessanterweise taucht er bei den Umfrageergebnissen der Seite WelcherName.de gar nicht auf. Bei unseren amerikanischen Freunden steht Luna immerhin auf Platz 20.

Emma ist nicht nur aktuell ein begehrter Name für neugeborene Babys. Auch bei den gefragtesten Hundenamen 2013 steht er auf Platz 2. Ihm folgt der Name Bella, der wohl nicht zuletzt aufgrund der gleichnamigen Hauptdarstellerin in dem Vampirfilm Twilight sehr begehrt ist. Auf der Liste der amerikanischen Lieblings-Hundenamen des Jahres 2013 sichert sich Bella sogar den 1. Platz. Die Ränge vier bis acht gehören in Deutschland den Namen Amy, Kira, Paula, Lilly und Lotte. Dass Hunde immer häufiger menschliche Namen erhalten, wird hier besonders deutlich.

Tabellarische Übersicht: Die beliebtesten Namen für Hündinnen 2013

Tasso e.V. Antenne Bayern WelcherName.de Rover.com
1 Luna Luna Pixel Bella
2 Emma Kira Lucy Lucy
3 Bella Emma Bonny Bailey
4 Amy Gina Cora Daisy
5 Kira Paula Susi Lily
6 Paula Ronja Amy Molly
7 Lilly Amy Bella Lola
8 Lotte Lucy Sunny Maggie
9 Nala Lilly Sammy Sadie
10 Maja Bella Senta Chloe

 

TEILEN

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT