Buch: Start-up für Hundetrainer (Ziemer & Falke)

1 Pfote2 Pfoten3 Pfoten4 Pfoten5 Pfoten (4 mal abgestimmt, Durchschnitt: 5,00 von 5 Pfoten)
Loading...

„Start-up für Hundetrainer“ ist das neueste Buch von Kristina Ziemer-Falke und Jörg Ziemer. Es erschien am 19.02.2020 im Kynos-Verlag und widmet sich allen Fragen, die als Hundetrainer so auf einen zukommen. Dabei werden gerade auch die Themen berücksichtigt, die oft nicht im Fokus des Berufs „Hundetrainer/in“ stehen, wie etwa die Buchführung, das Marketing oder auch alles rund um das oftmals leidige Thema „Steuern“. Die beiden Fachbuchautoren erklären aus eigener Erfahrung, wie aufkommende Probleme bewältigt werden können und was unbedingt beachtet werden sollte bei einem Start in die Selbstständigkeit.

[+] Tipps aus eigener Erfahrung
[+] Vielfältige Themen
[+] Nachschlagewerk
ISBN: 978–3–95464–219-9
Verlag: Kynos
Preis: 34,95 Euro
Jetzt bestellen

Hintergrund

Auf dem Weg zum Traumberuf „Hundetrainer“ kreisen die Gedanken um eine Menge inhaltlicher Themen, die zum einen für die Prüfung, aber auch für die Arbeit mit den Hundeschulkunden sehr wichtig sind. Spätestens bei dem Entschluss, den Sprung in die Selbstständigkeit zu wagen, ist weiteres Wissen gefragt. Wie soll es nun weitergehen? Was für Aufgaben stehen an, bis man mit der eigenen Hundeschule durchstarten kann? Kristina Ziemer-Falke und Jörg Ziemer haben diesen Weg bereits sehr erfolgreich bestritten und berichten aus ihrer eigenen Erfahrung, welche möglichen Hürden es zu überwinden gilt, welche formalen und welche organisatorischen Dinge erledigt werden müssen, bevor es an vielleicht angenehmere Themen, wie beispielsweise die Planung der Kursinhalte oder auch das Marketing, gehen kann.

Inhalt

Ob noch in der Ausbildung oder bereits „voll dabei“ – für Leser, die sich für eine Selbstständigkeit als Hundetrainer entscheiden, haben die beiden Ausbilder Kristina Ziemer-Falke und Jörg Ziemer all ihr Wissen zu besagtem Schritt in diesem Ratgeber zusammengefasst. Nach vielen erfolgreichen Jahren wissen sie genau, welche Themen einen Hundetrainer erwarten, welche einen eventuell ins Stolpern bringen können und wie man solche Stolpersteine ohne Weiteres aus dem Weg räumen kann. Die Autoren berichten auf humorvolle Art und Weise auch von ihren eigenen Lernerfahrungen und ermutigen die Leser, ihr Ziel trotz Hindernissen motiviert weiterzuverfolgen.

Kurz notiert: Wenn du deinen Hund zukünftig noch besser verstehen möchtest, dann klick doch mal hier. Lerne die Körpersprache deines Hundes kennen und verstehe deinen Hund in jeder Situation! Jetzt starten

Den Leser von „Start-up Hundetrainer“ erwartet ein hilfreicher Rundum-Ratgeber. Er erfährt, wie er das Marketing ankurbeln kann, um möglichst viele Kunden anzusprechen, wie er die Buchführung und auch die Steuern bedenken kann und welcher Versicherungsschutz ratsam ist. Zudem wird die Notwendigkeit des Kontakts mit der IHK, dem zuständigen Veterinäramt, sowie mit dem Gewerbeamt näher beschrieben.

Aufbau und Aufbereitung

„Start-up für Hundetrainer“ ist in fünf Kapitel gegliedert. In dem ersten Kapitel „Die Basis aufbauen“ dreht sich alles rund um die ersten Schritte in die Selbstständigkeit: Die Anmeldung des Gewerbes, der Versicherungsschutz und alle Formalien. Hier geht es gleich in das zweite Kapitel „Ihre Buchhaltung und Steuern“ über, ein nicht zu unterschätzender Part. Kapitel 3 befasst sich mit dem Marketing und den Fragen, wie die Homepage gestaltet werden soll, ob Visitenkarten einen großen Nutzen haben und wie die Hundeschule eigentlich heißen soll. Auch Social media spielt heutzutage eine große Rolle im Marketing. In Kapitel 4 geht es schließlich in den Alltag der eigenen Hundeschule. Was erwartet den selbstständigen Hundetrainer nun täglich? Wie werden die verschiedenen Kurse gestaltet, wie zeitlich und inhaltlich konzipiert? Das Expertenduo gibt hilfreiche Tipps und Tricks, die den oft stressigen Alltag vereinfachen und zu einem guten Zeitmanagement verhelfen. Das letzte Kapitel „Troubleshooting“ dreht sich um die Herausforderungen des Hundetrainer-Alltags. Tauchen Probleme auf, kann der Leser hier nach einer geeigneten Lösung schauen.

Fazit

„Start-up für Hundetrainer ist ein zu empfehlendes Buch für alle (angehenden) Hundetrainer, die eine Selbstständigkeit ins Auge fassen. Dieser Ratgeber ist klar durchdacht und strukturiert, sodass jedes wichtige Thema schnell gefunden ist. So wird er zu einem täglichen, hilfreichen Begleiter im Alltag eines erfolgreichen Hundetrainers und sollte immer griffbereit stehen!

Wir sind mydog365 - Deutschlands größte Online-Hundeschule!Wir wollen, dass du deinen Hund erziehen kannst, wo und wann du willst. Es ist ganz einfach, weil wir uns deinem Alltag anpassen - nicht umgekehrt! Trainiere ganz locker online, ohne Druck, mal mehr und mal weniger aber immer super erfolgreich! Und in unserem Magazin bieten wir dir eine Fülle spannender Artikel zu zahlreichen Themen rund um den Hund! Hier erfährst du alles, was du wissen musst.

1 KOMMENTAR

  1. Hallo allerseits. Ich habe Kommentare von Leuten gesehen, die bereits ihr Darlehen von der AMERICAN FINANCE GROUP erhalten haben, und dann habe ich beschlossen, mich gemäß ihren Empfehlungen zu bewerben. Vor wenigen Stunden habe ich auf meinem persönlichen Bankkonto einen Gesamtbetrag von 30.000 Euro bestätigt, den ich beantragt habe. Dies ist wirklich eine großartige Nachricht und ich rate jedem, der ein echtes Darlehen benötigt, um sich per E-Mail (christywalton355@gmail.com) zu bewerben. Ich bin jetzt froh, dass ich das Darlehen erhalten habe, das ich angefordert habe//.

HINTERLASSE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Bitte gib deinen Name an