Buch: Mützenklau und Nasenkuss von Kristina Ziemer-Falke & Jörg Ziemer

1 Pfote2 Pfoten3 Pfoten4 Pfoten5 Pfoten (2 mal abgestimmt, Durchschnitt: 5,00 von 5 Pfoten)
Loading...

„Mützenklau und Nasenkuss: oder Warum Hunde trotzdem toll sind“ (Februar 2017, im Edition Zweihorn Verlag) ist das erste Kinderbuch, welches Kristina Ziemer-Falke und Jörg Ziemer neben diversen Fachbüchern für Hundehalter und Hundetrainer veröffentlichten.

In Zusammenarbeit mit dem SOS-Kinderdorf ist dieses liebevoll geschriebenes Kinderbuch entstanden. 75 % der Autoreneinnahmen kommen der Hilfsorganisation zugute.

+  Liebevolle Illustrationen
+  Tolle, realitätsnahe Geschichte
+ Wichtige Botschaft
ISBN: 978–3–9431–9936-9
Verlag: Edition Zweihorn
Preis: 14,90 Euro
Jetzt bestellen

 

Hintergrund und Inhalt

Dieses Kinderbuch beschreibt nicht nur die Geschichte der Hauptfigur Jannis Berger, sondern vermittelt Kindern gleichzeitig eine wichtige Botschaft. Denn viele Kinder hegen den großen Wunsch, einen eigenen Hund zu bekommen. Doch, dass das nicht so leicht ist, wie es in vielen Filmen und Büchern oftmals vermittelt wird, können die Kleinsten nicht verstehen. Deshalb ist dieses Kinderbuch eben nicht nur ein gewöhnliches Kinderbuch, sondern erklärt anhand einer spannenden Geschichte mit vielen niedlichen Illustrationen, wie das Zusammenleben mit Hund denn wirklich sein kann.

Die Geschichte

Das Buch erzählt die Geschichte des kleinen Jungen Jannis Berger. Wie viele andere Kinder auch, träumt er davon, seinen ersten eigenen Hund zu bekommen, mit dem er viele Abenteuer erleben kann.
Mit Welpe Mia wird dieser große Traum dann tatsächlich erfüllt,- Was für ein Glück! Doch auf einmal kommt alles anders, als Jannis sich das vorgestellt hat! Mia ist ganz tollpatschig und hört auch nicht auf ihn – Jannis ist enttäuscht! Erst ein nervenaufreibendes Ereignis bringt die beiden näher zusammen und lässt den kleinen Jungen Verständnis für das neue Familienmitglied aufbringen.

Aufbereitung

Ein buntes Kinderbuch, welches mit viel Liebe gestaltet wurde! Durch die vielen Illustrationen, welche besonders niedlich sind, können auch die ganz Kleinen der Geschichte gut folgen und so einiges entdecken. Die Geschichte wird allen Familienmitgliedern sicher viel Freude beim gemeinsamen Lesen bereiten!

Fazit

Ein wundervolles Buch, welches Kindern den realitätsnahen Alltag mit einem Hund auf liebevolle Art und Weise näherbringt! Wer plant, einen Hund in die Familie aufnehmen zu wollen oder vielleicht bereits einen hat, für den ist dieses Buch genau das Richtige!

TEILEN

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT