Buch: Entspannt allein

1 Pfote2 Pfoten3 Pfoten4 Pfoten5 Pfoten (9 mal abgestimmt, Durchschnitt: 4,44 von 5 Pfoten)
Loading...

„Entspannt allein“ erschien im März 2012 im Kosmos Verlag und ist ein Hunderatgeber der Autoren Kristina Ziemer-Falke und Jörg Ziemer.

+ Selbsttest zur Ursachenfindung
+ Wertvolle Tipps der Hundetrainer und Verhaltensberater
+ Schritt-für-Schritt Trainingsanleitung
ISBN: 978–3–4401–2301-4
Verlag: Kosmos Verlag GmbH
Preis: 14,99 Euro
Jetzt bestellen

 

Hintergrund und Struktur

Es gibt kaum etwas Schöneres, als gemeinsam mit dem eigenen Hund durchs Leben zu gehen! Doch bei dem Zusammenleben von Hund und Halter gilt es, sich mit einigen Hürden des Alltags zu arrangieren. Dazu gehört das Alleinsein. Auch wenn man es gerne würde, man kann seinen Vierbeiner einfach nicht überall mit hinnehmen. Sei es der Lebensmitteleinkauf, der Job oder ein Arztbesuch,- unser Hund sollte deshalb in der Lage sein, ohne Stress eine Zeit lang Zuhause zu warten. Doch oftmals ist genau das ein Problem vieler Hundebesitzer! Kristina Ziemer-Falke und Jörg Ziemer kennen das aus Ihrem Alltag als Hundetrainer und Verhaltensberater und haben verschiedene, individuelle Lösungsansätze in Ihrem Ratgeber zusammengefasst.

Inhalt

Hier findet sich nicht nur der eine Problemlöser, sondern es wird auf das große Ganze eingegangen. Zunächst findet jeder Hundehalter – mithilfe des Selbsttests – für sich heraus, worin das Problem begründet ist,- ist es einfach nur Langeweile, weil der Vierbeiner nicht ausgelastet ist oder leidet der Hund tatsächlich unter schlimmer Trennungsangst? Nachdem der Grund erörtert wurde, kann daran gearbeitet werden! In kleinen Schritten beschreiben die Autoren, wie der Hundehalter vorgehen sollte, um dem Ziel des stressfreien Alleinseins näherzukommen.

Aufbereitung

Kristina Ziemer-Falke und Jörg Ziemer schreiben Ihre Tierratgeber in einem angenehmen, lockeren Stil, der es dem Leser ermöglicht leicht folgen zu können. Obwohl eine Menge an Wissen vermittelt wird, verliert man nicht nach nur wenigen Seiten die Lust am Lesen, sondern hat tatsächlich auch Spaß daran, dazuzulernen! Das ermöglichen sicher auch die vielen passenden Fotos und Bilder, die die Texte begleiten!

Fazit

Ein tolles Buch, das einem wirklich alltäglichen Hundehalterproblem auf den Grund geht und die verschiedenen Ursachen beleuchtet. Jeder Hund wird individuell betrachtet und anhand des Selbsttests kann der Hundehalter mehr über seinen Vierbeiner erfahren.
Dieser Ratgeber empfiehlt sich für jeden Hundebesitzer, der bereits Schwierigkeiten bei diesem Thema hat, sowie für jeden, der plant einen Welpen bei sich aufzunehmen, um das Alleinsein direkt von Anfang an korrekt zu üben!

TEILEN

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT