Weihnachtsschmaus

1 Pfote2 Pfoten3 Pfoten4 Pfoten5 Pfoten (4 mal abgestimmt, Durchschnitt: 4,25 von 5 Pfoten)
Loading...
Rezept
Zutaten

  • 1 Zucchini
  • 2 Karotten
  • 2 Knoblauchzehen
  • 4 gr. Kartoffeln
  • 250 g Hühnerfleisch
  • 1 Apfel
  • 1 El Oliven-Öl
  • 1 EL feingehackte Petersilie

Schwierigkeit: Profis

Weihnachten kannst du auch für deinen Hund ganz besonders machen – zum Beispiel hiermit:

Die Kartoffeln schälen und wie die Zucchini und die Karotten in kleine Würfel schneiden. Den Knoblauch schälen und fein hacken.

Alles mit 300 ml Wasser aufkochen und bei mittlerer Hitze 20 Min. köcheln lassen. Danach mit einem Pürierstab grob pürieren.

Den ebenfalls gewürfelten Apfel mit dem kleingeschnittenen Hühnerfleisch in einer Pfanne mit Öl anbraten und bei kleiner Hitze 10 Minuten garen.

Hühnchen-Apfelmischung mit dem pürierten Gemüse vermengen und den Petersilie unterrühren. Den Festtagsschmaus kann man lauwarm oder kalt servieren.

Tipp: In größerer Menge vorkochen, portioniert einfrieren und bei Bedarf einfach auftauen.

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here