Apfel-Karotten-Nockerln (vegetarisch)

1 Pfote2 Pfoten3 Pfoten4 Pfoten5 Pfoten (1 mal abgestimmt, Durchschnitt: 5,00 von 5 Pfoten)
Loading...
Rezept
Zutaten

  • 1 Apfel
  • 1 Karotte
  • 150 g Dinkelmehl
  • 150 g grobe Haferflocken
  • 2 Eier
  • 3 EL Zuckerrübensirup
  • Wasser und Mehl nach Bedarf

Schwierigkeit: Profis

Apfel und Karotte fein reiben und mit übrigen Zutaten zu einem gut formbaren Teig verkneten. Bei Bedarf noch etwas Wasser oder Mehl hinzutun.

Mit 2 Teelöffeln kleine Nockerln vom Teig abtrennen und vorsichtig auf ein (mit Backpapier ausgelegtem) Blech legen.

Im vorgeheiztem Ofen bei 180 Grad 30 Minuten backen. Die Nockerln im geschlossenen Ofen über Nacht oder für mindestens 8 Stunden nachtrocknen lassen.

In einem Leinensack oder einer Papiertüte halten sie sich bis zu 3 Wochen. Die obigen Zutaten reichen für etwa 40 Stück.

Tipp: In einer Tupperdose oder Gefrierbeutel, lassen sich die Nockerln auch prima einfrieren.

TEILEN

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT