Vegetarische Käsekekse

1 Pfote2 Pfoten3 Pfoten4 Pfoten5 Pfoten (1 mal abgestimmt, Durchschnitt: 5,00 von 5 Pfoten)
Loading...
Rezept
Zutaten

  • 200 g Mehl
  • 1 Knoblauchzehe
  • Salz
  • 100 g geriebener Käse
  • 150 g Butter
  • 2 BIO-Eier

Schwierigkeit: Mittel

Zuerst müssen die Knoblauchzehe zerdrückt– und die Eier getrennt werden. Dann Mehl, Salz Knoblauch, Butter und das Eigelb in eine Schüssel geben und zu einem Teig kneten. Ist der Teig zu fest/trocken, kann man ein bisschen Wasser dazu geben.

Diesen jetzt auf einer bemehlten Fläche ausrollen und mit Hilfe von kleinen Förmchen, Kekse ausstechen – ein Schnapsglas tut es aber auch.

Die Kekse auf einem mit Backpapier ausgelegtem Backblech verteilen, mit dem aufgehobenen Eiweiß bestreichen und im vorgeheiztem Ofen bei 200 Grad 20 Minuten backen, bis sie Goldbraun sind.

Tipp: Du kannst anstelle von Keksen auch kleine Kügelchen formen – ein super Trainingsleckerli.

TEILEN

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT