Der Traum-Beruf eines Hundes – Gewinnspiel

1 Pfote2 Pfoten3 Pfoten4 Pfoten5 Pfoten (2 mal abgestimmt, Durchschnitt: 5,00 von 5 Pfoten)
Loading...
Der Traum-Beruf eines Hundes

WUFF! Maat, Schiff voraus! Reiche Beute – es ist ein Handelsschiff von Goldschnauzen-Hasso! Pfoten trappeln übers Deck. Aufgeregtes Bellen. Die Ladung exzellenter Knochen soll uns gehören. Ich schaue durch das Fernrohr. Panik bei diesen Pudel-Waschlappen. Meine Crew stimmt ein Geheul an: Der berüchtigte Folly und seine Nordseepiraten machen heute Beute!

 

… Schnüffel, schnüffel. Ja, hier ist die Spur. Schwach. Fast verloren. Aber ich bin Supernase Folly – ich finde jeden! Da um den Baum, ja … hier ist sie wieder stärker, die Spur. Ich rase schnüffelnd weiter. Hm. Nur noch Steine hier. Aber ich rieche ihn immer noch. Langsam tapple ich über die Steine. Hier ist der Geruch stark! Ich grabe. Da – ein Arm … ich habe ihn!

 

… Ich hechle. Meine Zunge hängt mir aus dem Maul. Weiß überall um mich. Neben mir Rex, hinter mir Anka, Laika und der Schlitten. Wir sind vorne! Die Berge erheben sich majestätisch am Horizont. So nah! Aber doch so weit weg. Aber wir sind wie der Wind. Nein, wir SIND der Wind. Schnellpfoten-Folly und sein Rudel werden erneut das schnellste Gespann sein – nur noch hundert Meilen!

 

… „Was, Timmy ist in den Brunnen gefallen?“ Wie abgedroschen! Fällt den Drehbuchschreibern nichts Originelles ein? Aber der grandiose Folly kann auch das. Mit mir wird dieser Film zur Nummer eins! Ich laufe vorwärts, ein Blick in die Kamera. Jetzt mein Markenzeichen: Zwinkern und die Schnauze seitliche in die Kamera drehen. KLAPPE – jawohl, die Szene ist im Kasten!

 

… Ich belle. Ich renne. Ich zögere kurz. In der Entfernung höre ich Laika bellen. Ich renne weiter. Ab, über einen Baumstamm. Durch ein Gebüsch. Jetzt sehe ich das Wild. Ich belle erneut. Es flieht nach rechts. Hinterher! Nein, nicht da lang. Wieder Bellen. Ja, so ist es richtig! Wieder treibt Meisterhetzer Folly seinem Herrn das Abendessen zu!

 

 

 

… „FOLLY, AUFWACHEN!“ Ich blinzle. Ach waren das wieder schöne Träume. Am besten gefiel ich mir eigentlich als Hundepirat. Kann ich nicht einfach weiterschlafen? Ich bin doch erst drei Monate alt. Ob Pirat wirklich für mich infrage kommt? Ich glaube nicht. Wie habe ich überhaupt das Fernglas gehalten? Neulich hatte Frauchen ein Buch liegenlassen. Das war über mich, ehrlich! Naja, zumindest über meine Rasse. Da stand auch etwas über „Verwendung“. Pirat war leider nicht dabei. Aber ich soll ein wunderbarer Einbrecherschreck sein! Vielleicht kann ich auch Pastor oder Abt werden? Irgendwas war da mit Mönchen. Oder zum Zirkus? Ich erinnere mich an Löwen … oh jetzt gibt’s Frühstück!

 

Folly ist Frühstücken – und jetzt bist du dran!

Zu welcher bereits auf hudoba vorgestellten Hunderasse gehört der kleine Folly wohl?

Unter den richtigen Antworten in den Kommentaren (bis So. 23.03.2014, 23.59h) verlosen wir ein Set aus einer Hudoba-Frisbee, einem Clicker und  einem Zergel.

  1. Chihuaha
  2. Beagle
  3. Golden Retriever
  4. Shih Tzu
  5. Magyar Vizsla
  6. Münsterländer
  7. Boxer
  8. Labrador

Hinweis: Auch das Bild zum Gewinnspiel ist vermutlich nur ein Traum.

TEILEN

8 KOMMENTARE

  1. Ihr Lieben,
    bis gestern hattet ihr Zeit eure Antworten abzugeben.
    Gesucht wurde der Shih Tzu. :)

    Dieses Mal haben wir nur einen „Richtigen“. 😉

    Gewinner von Hudoba-Frisbee, Clicker und Zergel ist Sina.

    Herzlichen Glückwunsch vom ganzen hudoba-Team.
    Du hast in Kürze eine E-Mail von uns in deinem Postfach.

    Viele liebe Grüße,
    Birthe vom hudoba-Team.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT