So findest du den perfekten Namen für deinen Hund

Die Wahl des richtigen Hundenamens ist so eine wichtige Entscheidung! Und du hast schier unendliche Möglichkeiten. Einen passenden Namen für deinen Hund zu finden, ist eine verantwortungsvolle Aufgabe! Denn für deinen Hund wird der Name zu einem wesentlichen Bestandteil seiner Persönlichkeit werden. Vergiss dabei aber nicht, dass auch du den Namen deines Hundes täglich rufen wirst. Deshalb wähle sorgfältig einen Namen, den du gut rufen und aussprechen kannst und den dein Hund auch versteht.

5 Tipps für den passenden Hundenamen

Zunächst einmal sollte der Name deines Hundes für dich leicht auszusprechen sein. Schließlich rufst du ihn täglich – und das nicht zu knapp. Außerdem ist es ratsam, einen möglichst kurzen und einfachen Namen zu wählen, damit dein Hund ihn leicht verstehen und gut auf ihn reagieren kann. Auch dir macht ein kurzer Name das Leben leichter: Stell dir vor, du willst deinen Hund in einer gefährlichen Situation abrufen und hast erstmal einen Knoten in der Zunge. Nicht sehr praktisch! “Max”, “Bella” oder “Charlie” gehen auf jeden Fall besser über die Lippen. Ein guter Richtwert ist, dass ein Hundename maximal zwei Silben haben sollte. Ein weiteres Kriterium für einen guten Hundenamen ist, dass er eindeutig und einzigartig ist. Das bedeutet, dass dein Hund seinen Namen von anderen Befehlen, Kommandos und Geräuschen gut unterscheiden kann. Ist sein Name anderen Wörtern zu ähnlich, kann das deinen Hund verwirren und er reagiert möglicherweise nicht auf deinen Ruf. Der Name “Fritz” ist zum Beispiel nicht ideal, da er dem Kommando “Sitz” zu ähnlich ist. 


Der Ton macht die Musik

Ein weiterer Faktor, den du bei der Wahl des Hundenamens berücksichtigen solltest, ist, wie der Name für deinen Hund in verschiedenen Tonlagen und Betonungen ausgesprochen wird. Es ist wichtig, dass der Name für deinen Hund in jeder Betonung eindeutig ist, damit er auf jeden Ruf reagieren kann. Wenn du dir unsicher bist, kannst du auch einfach ein paar Namen ausprobieren und sehen, welcher am besten funktioniert.

 

Schöne Namens-Ideen für Hündinnen und Rüden

Soweit die Theorie! Einen passenden Namen zu finden ist eine spannende Aufgabe. Schließlich soll der Name ja auch zu deinem Hund passen und sein Aussehen und auch seinen Charakter unterstreichen. Vielleicht hast du ja schon einen tollen Namen für deinen Hund im Kopf oder du bist noch auf der Suche nach dem perfekten Namen… Hier bekommst du Inspiration.

 

 

Weibliche Hundenamen:

Bella Luna Daisy Lola
Zoe Roxy Cleo Rosi
Lulu Abby Chloe Coco
Nala Mia Ruby Anni

 

Männliche Hundenamen:

Bo Max Zeus Thor
Teddy Ben Benny Leo
Charly Rocky Milo Sam
Henry Louie Mochi Jack

 

Du brauchst noch mehr Inspiration? Erfahre, wie andere Hundeeltern ihre Lieblinge genannt haben

Wir sind mydog365 - Deutschlands größte Online-Hundeschule!Wir wollen, dass du deinen Hund erziehen kannst, wo und wann du willst. Es ist ganz einfach, weil wir uns deinem Alltag anpassen - nicht umgekehrt! Trainiere ganz locker online, ohne Druck, mal mehr und mal weniger aber immer super erfolgreich! Und in unserem Magazin bieten wir dir eine Fülle spannender Artikel zu zahlreichen Themen rund um den Hund! Hier erfährst du alles, was du wissen musst.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Bitte gib deinen Name an